Wir sind rund um die Uhr für Sie da!

Notaufnahme in Bochum-Mitte

Augusta-Kranken-Anstalt Bochum
Bergstraße 26
44791 Bochum
Telefon 0234 517-2000
Öffnungszeiten
00:00 - 24:00 Uhr
Zentrale Notaufnahme (ZNA)
Kontakt ausschließlich für Ärzte
Telefon 0234 517-2381

Notaufnahme in Hattingen

Evangelisches Krankenhaus Hattingen
Bredenscheider Str. 54
45525 Hattingen
Telefon 02324 502-0
Öffnungszeiten
00:00 - 24:00 Uhr
Zentrale Notaufnahme (ZNA)

In lebensbedrohlichen Notfällen wählen Sie unbedingt

112

Rettungsleitstelle von Feuerwehr, Rettungsdienst und Notarzt

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

116 117

Zahnärztlicher Notdienst

01805 986700 (gebührenpflichtig)

Erstes Gynäkologisches Krebszentrum in Bochum zertifiziert

Krebserkrankungen der Eierstöcke, der Gebärmutter und der äußeren Genitale zählen zu den gynäkologischen Krebserkrankungen. Treten Symptome erst in einem fortgeschrittenen Stadium der Erkrankung auf, wie es bei Eierstockkrebs häufig der Fall ist, erfordert die Behandlung ein spezialisiertes Ärzteteam unterschiedlicher Fachbereiche.

Ein erfahrenes Zentrum, in dem Gynäkologen, Chirurgen, Urologen, Onkologen und Strahlentherapeuten Hand in Hand zusammenarbeiten ist deshalb umso wichtiger. Das Gynäkologische Krebszentrum der Augusta Kliniken konnte seine Behandlungsqualität unter Beweis stellen und wurde von der Deutschen Krebsgesellschaft als erstes Gynäkologisches Krebszentrum in Bochum zertifiziert.

„Die Behandlung gynäkologischer Krebserkrankungen ist schon lange ein Schwerpunkt unserer Klinik. Wir freuen uns sehr, dass sich unsere Expertise mit der Zertifizierung nun bestätigt“, erklärt Priv.-Doz. Dr. Gabriele Bonatz, Chefärztin der Frauenklinik und Leiterin des Gynäkologischen Krebszentrums. Die Auditoren überprüften unter anderem den Behandlungsweg der Patientinnen sowie die Struktur des Zentrums. Die interdisziplinäre Zusammenarbeit verschiedener Fachabteilungen ist dabei ein wichtiges Kriterium. In den Augusta Kliniken finden daher regelmäßige Tumorkonferenzen statt. Neben den gynäkologischen Onkologen nehmen ebenfalls die internistischen Onkologen, Chirurgen und Urologen der Augusta Kliniken teil sowie weitere, direkt an die Klinik angebundene niedergelassene Kooperationspartner der Strahlentherapie, Pathologie und internistischen Onkologie. Gemeinsam wird für jede Patientin die bestmögliche, den aktuellen Leitlinien entsprechende, aber an den individuellen Gegebenheiten angepasste Therapie-Empfehlung ausgesprochen. „Im nachfolgenden Therapie-Gespräch erklären wir der Patientin ausführlich die empfohlenen weiterführende Therapieschritte, damit sie hoffentlich alles versteht und der Empfehlung folgen kann. Schließlich geht es um ihren Körper und ihre Gesundheit, “ so Dr. Gabriele Bonatz.

Zum festen Team des Zentrums gehören weitere spezialisierte Berufsgruppen, wie beispielsweise ständig verfügbare Psychoonkologen und Stomatherapeuten der Pflege. Unterstützung bieten ebenfalls die Mitarbeiter der Seelsorge und des Sozialdienstes. „Wir wollen unseren Patienten eine umfassende Behandlung und Betreuung bieten, die über die medizinische Therapie hinausgeht. Wie auch in unserem Brustzentrum legen wir großen Wert auf komplementärmedizinische Verfahren, die den Patientinnen zu einem selbstwirksamen und gesunden Lebensstil verhelfen“, erklärt Frau Dr. Bonatz.

Ein gesunder Lebensstil kann dabei helfen, die Nebenwirkungen der Krebstherapie besser durchzustehen und vor der Wiederkehr der Erkrankung zu schützen. Finanziert werden die komplementärmedizinischen Angebote durch den Verein Aktiv gegen Brustkrebs e.V. und stehen seit einem Jahr auch den Patientinnen mit Gynäkologischem Krebs zur Verfügung.

Brustzentrum Augusta Bochum erneut zertifiziert

Nahezu zeitgleich hat auch das Team des Brustzentrums der Frauenklinik, das bereits seit 2006 durch die Ärztekammer Westfalen-Lippe zertifiziert ist, seine Expertise erneut unter Beweis gestellt und das Überwachungsaudit erfolgreich bestanden. Es wurde nun ebenfalls durch die Deutsche Krebsgesellschaft als zertifiziertes Brustzentrum anerkannt und erfüllt alle Qualitätsansprüche in hohem Maße.

Weitere Informationen zum Gynäkologischen Krebszentrum finden Sie hier.

Weitere Informationen zur Frauenklinik finden Sie hier.

Startseite
Patienten & Besucher
Klinikstandorte
Zentren
Experten finden