Wir sind rund um die Uhr für Sie da!

Notaufnahme in Bochum-Mitte

Augusta-Kranken-Anstalt Bochum
Bergstraße 26
44791 Bochum
Telefon 0234 517-2000
Öffnungszeiten
00:00 - 24:00 Uhr
Zentrale Notaufnahme (ZNA)
Kontakt ausschließlich für Ärzte
Telefon 0234 517-2381

Notaufnahme in Hattingen

Evangelisches Krankenhaus Hattingen
Bredenscheider Str. 54
45525 Hattingen
Telefon 02324 502-0
Öffnungszeiten
00:00 - 24:00 Uhr
Zentrale Notaufnahme (ZNA)

In lebensbedrohlichen Notfällen wählen Sie unbedingt

112

Rettungsleitstelle von Feuerwehr, Rettungsdienst und Notarzt

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

116 117

Zahnärztlicher Notdienst

01805 986700 (gebührenpflichtig)

Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Viszeralchirurgie

Orthopädie und Endoprothetik

Die Orthopädie behandelt Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates, insbesondere der Gelenke. Neben gelenkerhaltenden Therapien und Operationen ist ein Schwerpunkt die Endoprothetik, also der künstliche Gelenkersatz, von Hüfte, Knie und Schulter. Dabei besteht in der Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Viszeralchirurgie ein fließender Übergang zwischen Orthopädie und Unfallchirurgie / Sportmedizin, innerhalb derer akute Verletzungen therapiert werden. Die Spezialisten der jeweiligen Bereiche arbeiten unter einem Dach Seite an Seite.

Bei der Orthopädie liegt der Fokus auf degenerativen Erkrankungen (z.B. Arthrose) oder angeborenen Gelenkerkrankungen. Verschleißerkrankungen, wie Arthrose, entstehen in der Regel durch die altersbedingte Abnutzung von Gelenken durch den Abbau von Knorpel. In einem späten Stadium kommt es zu einschränkenden Schmerzen insbesondere an Schulter, Knie oder Hüfte.

Neben gelenkerhaltenden Therapien und Operationen ist ein Schwerpunkt der Klinik die Endoprothetik, also der künstliche Gelenkersatz. Dabei stehen uns modernste Operationstechniken und Implantate zur Verfügung, bei denen der Eingriff minimal-invasiv durch kleine Einschnitte durchgeführt wird. Bei der Implantation von Hüftendoprothesen verwenden wir nach Möglichkeit die besonders muskelschonende, atraumatische und minimal-invasive AMIS-Technik. Somit erhalten Sie bei uns bereits während der Operation die bestmögliche Voraussetzung für eine schnelle postoperative Mobilisation, die unser hochmotiviertes Team aus erfahrenen Physiotherapeuten für Sie sicherstellt.

Durch die sehr enge Zusammenarbeit mit unseren Geriatern haben wir uns zudem auf die Orthogeriatrie, also die orthopädische Behandlung älterer Menschen spezialisiert. Hierbei ist die interdisziplinäre Kooperation zwischen den Spezialisten der unterschiedlichen Fachrichtungen schon vor der Operation wichtig, um den Ernährungszustand, das Delirrisiko und Begleiterkrankungen zu kennen und entsprechend zu therapieren, sodass Eingriffe unter optimalen Bedingungen durchgeführt werden können.

Kniechirurgie

Hüftchirurgie

Schulterchirurgie

Ellenbogenchirurgie

Wirbelsäulenchirurgie

Sportmedizin

Startseite
Patienten & Besucher
Klinikstandorte
Zentren
Experten finden