Wir sind rund um die Uhr für Sie da!

In lebensbedrohlichen Notfällen wählen Sie unbedingt

112

Rettungsleitstelle von Feuerwehr, Rettungsdienst und Notarzt

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

116 117

Zahnärztlicher Notdienst

01805 986700 (gebührenpflichtig)

Notaufnahme in Bochum-Mitte

Augusta-Kranken-Anstalt Bochum
Bergstraße 26
44791 Bochum
Telefon 0234 517-0
Öffnungszeiten
00:00 - 24:00 Uhr

Notaufnahme in Hattingen

Evangelisches Krankenhaus Hattingen
Bredenscheider Str. 54
45525 Hattingen
Telefon 02324 502-0
Öffnungszeiten
00:00 - 24:00 Uhr


Aktuelle Informationen zum Coronavirus (COVID-19)

Es wurden zentrale Informations-Hotlines zum Thema „Neuartiges Coronavirus - COVID-19“ eingerichtet:

  • Für die Stadt Bochum wählen Sie bitte: 0234 / 910-5555
  • Für die Stadt Hattingen wählen Sie bitte die Hotline des EN-Kreises: 02333 / 403-1449

Wir möchten Sie bitten, sich bei allgemeinen Fragen zum Thema an diese Hotline zu wenden.

Wir haben Ihnen hier alle Informationen zur aktuellen Besuchsregelung in den Augusta Kliniken zusammengestellt.

Physiotherapie

Wir bringen Bewegung in ihr Leben

Bei der Physiotherapie handelt es sich um eine Therapieform, die der Wiederherstellung von Bewegungs- und Funktionsstörungen des menschlichen Körpers, dient. Unsere physiotherapeutischen Behandlungen stützen sich auf eine über Jahre gewachsene Erfahrung in der Therapie von älteren Menschen. Die Patienten in unserer Klinik leiden häufig an Mehrfacherkrankungen. Dies erfordert ein besonderes Vorgehen bei der Auswahl geeigneter Maßnahmen für jeden Einzelnen.

Angebote unserer Krankengymnastik

Die klassische Massage bewirkt das Auflockern von verspannter Muskulatur und verklebte Gewebsstrukturen. Des Weiteren wird die Durchblutung angeregt und ein wohliges Wärmegefühl erzeugt. Ein entspannender und schmerzlindernder Effekt ist ebenfalls mit der Massagetechnik verbunden.

Zusätzlich bieten wir zur klassischen Massage auch Aromamassagen und Hot Stone Massagen an.

Die Manuelle Lymphdrainage dient der Behandlung von Ödemen (Schwellungen) und Lymphabfluss-Störungen z.B. nach Operationen oder Verletzungen, ebenso nach Krebserkrankungen oder Gefäßleiden.

Dies ist eine spezielle Technik zur Behandlung neurologischer Erkrankungen, die einer zusätzlichen Weiterbildung bedarf. Im Vordergrund steht hier die Behandlung von Schlaganfall- und Parkinsonpatienten aber auch die Behandlung bei  Erkrankungen des peripheren Nervensystems.

Der Erhalt von vorhandenen Funktionen und das Erlernen von physiologischen Bewegungsmustern sind die Hauptmerkmale der Behandlung.

Das Training am Gerät ist eine ergänzende Maßnahme zur Physiotherapie, die dem Aufbau der Muskulatur bei chirurgischen, orthopädischen und neurologischen Beschwerdebildern dient.

Nach Erstellung eines individuellen Trainingsplans mit ihrem Therapeuten wird ein auf Sie abgestimmtes Muskelaufbautraining durchgeführt. Das Training findet unter physiotherapeutischer Anleitung  statt.

Das Bewegungsbad ist eine besondere Form der physikalischen Therapie. Es eignet sich hervorragend als begleitende Maßnahme zur Rehabilitation, beispielsweise nach Operationen oder Unfällen. Das Element Wasser eignet sich besonders zur Wiederherstellung der natürlichen Bewegungsabläufe des Körpers, zur Regulation der Muskelspannung, aber auch als Führungswiderstand zum Muskelaufbau. Neben der Rehabilitation kann das Bewegungsbad vorbeugend oder bei chronischen Schmerzen eine sinnvolle Maßnahme sein.

Zur Verbesserung und/oder zum Erhalt der Aktivität bieten wir alltagsbezogene Übungen in der Gruppe an. Ziel dieser Gruppenangebote ist die Optimierung der Muskelkraft und der Koordination sowie der Ausdauer und Kraftausdauer.

Das Verantwortungsbewusstsein für die eigene Gesundheit wird sensibilisiert und der soziale Kontakt gefördert.

Nicht zu vergessen: Es steht der Spaß am gemeinsamen Üben im Vordergrund.

  • Elektrotherapie
  • Kinesio- Tape
  • Fango-Paraffin Packungen, Wärmeträger, Rotlicht-Therapie
  • Retterspitz-Wickel
  • Schröpfen

Therapie am Gerät

Die Krankengymnastik am Gerät ergänzt die medizinische Trainingstherapie und ist ideal bei fast allen orthopädischen, chirurgischen sowie bei neurologischen Beschwerden.

Therapie im Schwimmbad

Dieses Bild zeigt die Krankengymnastik im Bewegungsbad. Es ist eine gelenkschonende Therapie, die viel Beweglichkeit zulässt. Übungen im Wasser ermöglichen ein großes Bewegungsausmaß und bringen vor allem Entspannung mit sich. Die Muskeln werden gelockert, durch gezielte Aufgaben zusätzlich gekräftigt und die Sehnen werden gedehnt.

Physiotherapeutenteam

Unser Team bietet ein breites Spektrum moderner und traditioneller Behandlungstechniken. Durch Erfahrung und stetige externe sowie interne Weiterbildung garantieren wir Ihnen fachliche Kompetenz. Wir bieten Ihnen zahlreiche Möglichkeiten Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden zu erhalten bzw. zu steigern.

Ansprechpartner

Charlene Delecate

Charlene Delecate
Therapeutische Leitung  

Telefon 0152 5645-8392
E-Mail schreiben

Saskia Kronsfoth

Saskia Kronsfoth
Therapeutische Leitung

Telefon  0152 5645-8362
E-Mail schreiben

Startseite
Patienten & Besucher
Klinikstandorte
Zentren
Experten finden