Wir sind rund um die Uhr für Sie da!

Notaufnahme in Bochum-Mitte

Augusta-Kranken-Anstalt Bochum
Bergstraße 26
44791 Bochum
Telefon 0234 517-2000
Öffnungszeiten
00:00 - 24:00 Uhr
Zentrale Notaufnahme (ZNA)
Kontakt ausschließlich für Ärzte
Telefon 0234 517-2381

Notaufnahme in Hattingen

Evangelisches Krankenhaus Hattingen
Bredenscheider Str. 54
45525 Hattingen
Telefon 02324 502-0
Öffnungszeiten
00:00 - 24:00 Uhr
Zentrale Notaufnahme (ZNA)

In lebensbedrohlichen Notfällen wählen Sie unbedingt

112

Rettungsleitstelle von Feuerwehr, Rettungsdienst und Notarzt

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

116 117

Zahnärztlicher Notdienst

01805 986700 (gebührenpflichtig)

Aktuelle Informationen zum Coronavirus (COVID-19)

Zugangsregeln

Notfallpatienten (ambulant / stationär)

Einlass ohne Nachweis möglich, das Tragen einer FFP2-Maske ist verpflichtend (wird bei Bedarf ausgehändigt).

Geplante ambulante Patienten

Einlass nur mit 3G-Regel, d.h. geimpft, genesen oder getestet, wobei der Schnelltest nicht älter als 24h oder der PCR-Test nicht älter als 48h sein darf.

Geplante stationäre und ambulante Patienten zum PCR-Test

Einlass ohne Testnachweis möglich, das Tragen einer FFP2-Maske ist verpflichtend (wird bei Bedarf ausgehändigt).

Geplante stationäre Patienten zum PCR-Test und weiteren Untersuchungen

Einlass nur mit 3G-Regel, d.h. geimpft, genesen oder getestet, wobei der Schnelltest nicht älter als 24h sein darf.

Patienten mit vorausgegangenem PCR-Test

Einlass ohne Testnachweis möglich, sofern in unserem Krankenhaus in den letzten 48 Stunden ein PCR-Test durchgeführt wurde. (In seltenen Ausnahmefällen bringt der Patient zur Aufnahme einen gültigen PCR-Testnachweis mit, dieser wird ebenfalls akzeptiert)

Bitte beachten Sie: hierbei handelt es sich um unsere allgemeinen Zugangsregeln. Welche Art von Testung / Nachweis für Ihren Termin bzw. Ihre Untersuchung erforderlich ist, erfragen Sie bitte in den jeweiligen Sekretariaten. Je nach individueller Situation können weitere Abstriche notwendig sein.

Grundsätzlich nur in Ausnahmefällen möglich, vorherige telefonische Abklärung zwingend notwendig. Einlass dann mit 3G-Regel, d.h. geimpft, genesen oder getestet, wobei der Schnelltest nicht älter als 24h sein darf.

Begleitpersonen Geburtshilfe

Die Begleitperson einer spontanen Geburt kann das Haus zunächst mit einer FFP2-Maske betreten und wird bei fehlender Immunisierung im Krankenhaus getestet. Dies gilt nicht für Voruntersuchungen.

Kinder und Jugendliche als Begleitpersonen

Kinder bis zum Schuleintritt benötigen keinen Test. Schulpflichtige Kinder und Jugendliche gelten während der Ferien nicht als getestete Personen und unterliegen der allgemeinen Testpflicht.

Einlass nur nach Registrierung in unserem digitalen Besuchssystem. Einlass nur mit aktuellem Schnelltest (max. 24 h alt) – gilt auch für Geimpfte und Genesene.

1-1-1-Regel: ein Patient darf pro Tag einen Besucher für eine Stunde empfangen.

Besuchszeiten:

Mo -  Fr:          14:00 bis 19:00 Uhr / Einlass 14:00 bis 18:00 Uhr

Sa - So:            12:00 bis 19:00 Uhr / Einlass 12:00 bis 18:00 Uhr

Ausnahmen:

Für folgende Stationen ist ein Besuch weiterhin nur nach Absprache mit dem Arzt möglich.

Hier gelten individuelle Regelungen für jeden Patienten.

  • Palliativstation
  • Intensivstation
  • Stationen M11 / M22 / ZNA

Geburtshilfe: Besuchszeiten s.o., Väter (inkl. Geschwisterkinder) erhalten jedoch einen Dauerpass (dürfen jeden Tag für jeweils eine Stunde zu Besuch kommen).

Einlass nur nach Registrierung in unserem digitalen Besuchssystem. Einlass nur mit aktuellem Schnelltest (max. 24 h alt) – gilt auch für Geimpfte und Genesene.

1-1-1-Regel: ein Patient darf pro Tag einen Besucher für eine Stunde empfangen.

Besuchszeiten:

Mo - Fr:           14:00 bis 19:00 Uhr / Einlass 14:00 bis 18:00 Uhr

Sa - So:            12:00 bis 19:00 Uhr / Einlass 12:00 bis 18:00 Uhr

Geriatrie:        12:00 bis 18:00 Uhr / Einlass 12:00 bis 17:00 Uhr

Ausnahmen:

Für folgende Stationen ist ein Besuch weiterhin nur nach Absprache mit dem Arzt möglich.

Hier gelten individuelle Regelungen für jeden Patienten.

  • Intensivstation
  • Station 3 / ZNA

Einlass nur nach Registrierung in unserem digitalen Besuchssystem. Einlass nur mit aktuellem Schnelltest (max. 24 h alt) – gilt auch für Geimpfte und Genesene.

1-1-1-Regel: ein Patient darf pro Tag einen Besucher für eine Stunde empfangen.

Besuchszeiten:

GP1:

Mo - So:          15:00 Uhr bis 17:30 Uhr / Einlass 15:00 bis 16:30 Uhr

GP2:

Mo - Do:         15:30 Uhr bis 18.00 Uhr / Einlass 15:30 bis 17:00 Uhr

Fr + So:           14.30 bis 18:00 Uhr / Einlass 14:30 bis 17:00 Uhr

Geriatrie / MG:

Mo - So:          12:00 bis 18:00 Uhr / Einlass 12:00 bis 17:00 Uhr

Mitarbeiter von Patiententransportunternehmen / Taxifahrer

Einlass nur mit 3G-Regel, d.h. geimpft, genesen oder getestet, wobei der Schnelltest nicht älter als 24h sein darf.

Externe Handwerker und Firmenvertreter

Grundsätzlich ausschließlich nach Absprache mit der jeweiligen Abteilung.

Mit direkten Patientenkontakt: Einlass nur mit aktuellem Schnelltest (max. 24 h alt) – gilt auch für Geimpfte und Genesene.

Ohne direkten Patientenkontakt: Einlass nur mit 3G-Regel, d.h. geimpft, genesen oder getestet, wobei der Schnelltest nicht älter als 24h sein darf.

Grundsätzlich bitten wir alle Patienten, Begleitpersonen und Besucher sich an folgende Regeln zu halten:

  • Pro Patientenzimmer darf nur ein Patient besucht werden. Liegt Ihr Patient in einem 2-Bettzimmer und wird der benachbarte Patient bereits besucht, dürfen Sie das Patientenzimmer nicht betreten. Unser digitales Besuchssystem lässt daher nur Zeiten zu, in denen noch kein weiterer Besuch im selben Patientenzimmer gebucht ist.
  • Desinfizieren Sie bitte Ihre Hände.
  • Tragen Sie bitte während Ihres gesamten Besuches im Krankenhaus einen Mund-Nasen-Schutz.
  • Halten Sie bitte die Abstandsregel von mindestens 1,5 Meter ein. Diese gilt im gesamten Krankenhaus, auch in den Patientenzimmern.
  • Bitte beachten Sie ggf. weitere erforderliche Hygienemaßnahmen an der Patiententür.

Während eines stationären Aufenthaltes können unsere Patientinnen und Patienten bei uns zurzeit kostenlos telefonieren.


ONLINE-TERMINBUCHUNG:

Um Ihnen den Besuch zu vereinfachen, haben wir ein digitales Besuchssystem etabliert, das bereits alle Regelungen beachtet. Zudem können Sie bereits Ihre Daten eingeben, sodass Wartezeiten vor Ort vermieden werden. Um einen Termin buchen zu können, benötigen Sie den individuellen Patienten-Code, den alle Patienten am Aufnahmetag von uns erhalten. So wird Ihr Besuch direkt dem richtigen Patienten zugeordnet und z.B. gleichzeitige Besuche in Mehrbettzimmern vermieden.

Nach erfolgreicher Terminbuchung erhalten Sie einen QR-Code, den Sie bei Eintritt in die Klinik vorzeigen müssen. Bitte beachten Sie, dass Besuche ohne vorherige Terminbuchung nicht stattfinden können.

Hier geht es zur Online-Terminbuchung.

 

Das digitale Besuchssystem der Augusta Kliniken Bochum Hattingen

Wir respektieren Ihre Datenschutzeinstellungen. Damit dieses Video angezeigt werden kann, müssen Sie jedoch alle Cookies zulassen. Sie erklären sich damit einverstanden, dass das Video von Youtube eingeblendet wird.

Weitere Informationen und zentrale Hotlines für Rückfragen

Es wurden zentrale Informations-Hotlines zum Thema „Neuartiges Coronavirus  - COVID-19“ eingerichtet:

  • Für die Stadt Bochum wählen Sie bitte: 0234 / 910-5555
  • Für die Stadt Hattingen wählen Sie bitte die Hotline des EN-Kreises: 02333 / 403-1449

Wir möchten Sie bitten, sich bei allgemeinen Fragen zum Thema an diese Hotline zu wenden.

Bei Erkältungssymptomen kontaktieren Sie bitte zunächst telefonisch Ihren Hausarzt. Um eine optimale Versorgung aller Patienten mit COVID-19 zu ermöglichen, konzentrieren sich die Kliniken auf die Versorgung schwerer Krankheitsverläufe, während leicht erkrankte Patienten ambulant behandelt werden können.

Weitere Informationen zum neuen Corona-Virus finden Sie auf den Seiten des Robert-Koch-Instituts (rki.de) und der Seite des Gesundheitsamtes Bochum (bochum.de)

Hinweis für die Teilnehmer*innen unserer Veranstaltungen

Bitte achten Sie jederzeit auf die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften zu Hygiene- und Abstandsregeln. Nur solange dies geschieht, können wir unsere Veranstaltungen wie gewohnt anbieten. Auf eine Teilnehmerbegrenzung verzichten wir und orientieren uns individuell an Größe der Räumlichkeit für mögliche Abstände und die Lüftungsmöglichkeit.

Startseite
Patienten & Besucher
Klinikstandorte
Zentren
Experten finden